Kategorie-Entwicklung: Suppen suchen Anschluss an den Trend

Juli 14 10:00 2017 Print This Article
Suppen und Eintöpfe:  An solchen Regalen würden die Anbieter gern mehr junge Kunden sehen.

Mit Suppen setzt der deutsche Handel über 400 Mio. Euro im Jahr um, aber das Geschäft wird immer kleiner. Kraft Heinz, Campbell Soup, Continental Foods und Sonnen-Bassermann verfolgen unterschiedliche Wege, das zu ändern. Der Handel ist oft schon weiter.


komplette Meldung auf lebensmittelzeitung.net lesen

  Article "tagged" as:
view more articles

About Article Author