Trotz Brexit: Deutsche Spedition Kukla startet in Großbritannien

Juli 17 08:57 2017 Print This Article

München / Brentwood, 17. Juli 2017 – Die Münchner Spedition Robert Kukla startet trotz Brexit mit einem eigenen Tochterunternehmen in Großbritannien und konzentriert sich dabei unter anderem auf die Getränke- und Lebensmittellogistik. Der geschäftsführende Gesellschafter Steve Wood und sein Team arbeiteten zuvor bei einem großen Wein- und Getränkespediteur. Im ersten Schritt übernimmt die junge Firma […]


komplette Meldung auf LOG PR lesen

  Article "tagged" as:
view more articles

About Article Author