Automobilzulieferer: Reges Interesse an Insolvenzfall Honsel

Februar 08 07:50 2011 Print This Article

Für den deutschen insolventen Autozulieferer Honsel aus Meschede zeichnet sich einem Pressebericht zufolge eine Lösung ab. Nach Informationen der „Financial Times Deutschland“ (Montag) bewerben sich derzeit fünf Interessenten um den Kauf des Spezialisten für Motorblöcke aus Leichtmetall mit einem Jahresumsatz von zuletzt rund 540 Millionen Euro und 4.000 Beschäftigten.


komplette Meldung auf INDUSTRIEMAGAZIN lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

IndustrieMagazin
IndustrieMagazin

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.