BASF investiert in chinesisches Unternehmen für 3D-Druck

November 08 07:02 2018 Print This Article

Mit einer Venture-Capital-Beteiligung an dem chinesischen Unternehmen Prismlab investiert die BASF erneut in 3D-Druckverfahren. Prismlab hat einen Druckprozess entwickelt, der sich durch hohe Druckgeschwindigkeit und Präzision sowie geringe Druckkosten auszeichnen soll.


komplette Meldung auf MM MaschinenMarkt - News lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

maschinenmarkt.vogel.de
maschinenmarkt.vogel.de

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.