Chlorarme PPS-Generation

März 06 08:37 2009 Print This Article

Ein Polyphenylensulfid (PPS) mit niedriger Viskosität und reduziertem Chlorgehalt soll die Herstellung von umweltfreundlichen E&E-Komponenten ermöglichen.

Mit weniger als 900 ppm (Teile pro Million) Brom und Chlor liegt das Fortron PPS 1140LC6 nach Angaben des Anbieters bereits jetzt unter den Werten geplanter Industriestandards.


komplette Meldung auf KM: Werkstoffe lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

Hoppenstedt
Hoppenstedt

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.