Drei Fliegen mit einer Klappe

Februar 12 10:14 2009 Print This Article

Ein neues Verfahren soll es ermöglichen, bei der Produktion von Kunststoff-Fittings mehrere Arbeitsgänge zu sparen.

Wurde die Dichtung eines Steckverbindungsteils bislang entweder manuell oder mit Ringeinelegeautomaten platziert, ist es nun möglich, sie mit nur einer Formöffnungsbewegung und ohne Umlegen des Formteils einzubringen.


komplette Meldung auf KM: Fertigungstechnik lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

Hoppenstedt
Hoppenstedt

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.