Energieketten: In großen Hubhöhen bleiben Energieketten sicher in der Spur

Oktober 20 11:55 2010 Print This Article


Energieführungsexperte Igus, Köln, hat das System „Guidelok Slimline (SL)“ für vertikale Energieketten-Anwendungen mit großen Hubhöhen in Regalbediengeräten, Aufzügen und Materialförderzeugen entwickelt. Damit bleiben laut Hersteller Energieketten in Mast- und Turmhöhen von 50 m und mehr sicher in der Spur.


komplette Meldung auf maschinenmarkt.vogel.de - Materialfluss lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

maschinenmarkt.vogel.de
maschinenmarkt.vogel.de

View More Articles