Subscribe to RSS

EU-Embargo: OMV von Syrien-Sanktionen als Zukäufer betroffen

Der österreichische börsenotierte Mineralölkonzern OMV wird von den bevorstehenden Sanktionen gegen Syrien nach eigenen Angaben im geringeren Ausmaß betroffen sein als von jenen gegen Libyen. „Die OMV ist in Syrien nicht operativ tätig, das heißt wir suchen und fördern in diesem Land kein Erdöl oder -gas und sind auch nicht mit einer Niederlassung in Syrien vertreten“, erklärte OMV-Sprecher Sven Pusswald der APA.


komplette Meldung auf INDUSTRIEMAGAZIN lesen

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Werbung

Archiv



Contacts and information

Social networks

Most popular categories

Buy This Theme
© 2011 Gadgetine Wordpress theme by orange-themes.com All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de