Filamente und Folien zerkleinern

Oktober 01 11:50 2008 Print This Article

Für schwierig zu zerkleinernde textile Filamente und Bändchen, aber auch für Folien, wurde ein Rotor entwickelt, der mit spezieller Messerteilung und Schneidgeometrie den Prozess optimiert.

Der F-Rotor – das F steht für Filamente – ist eine Weiterentwicklung in der schon bewährten WLK-Baureihe von Weima eingesetzten Rotoren zur Zerkleinerung von Multifilamenten, Big Bags aber auch von Folien.


komplette Meldung auf KM: Werkstoffaufbereitung lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.