Fluidtechnik: In Windenergieanlagen bleibt Hydraulik unverzichtbar

November 24 17:00 2010 Print This Article


Bei Windenergieanlagen werden Anlagenkomponenten hydraulisch gesteuert oder eingestellt. Sie sind damit der wichtigste Absatzmarkt für die Hydraulikbranche im Bereich der erneuerbaren Energien. Zwar gilt bei der Rotorblattverstellung die Hydraulik nur noch als Alternative zu elektromechanischen Stellantrieben. Doch Bremssysteme, Schmierung und Kühlung bleiben in „hydraulischer Hand“.Zuverlässigkeit der Hydraulik hat sich …


komplette Meldung auf maschinenmarkt.vogel.de - Konstruktion lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

maschinenmarkt.vogel.de
maschinenmarkt.vogel.de

View More Articles
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.