Industrie in der Corona-Krise: Das Geschäft läuft, doch das Risiko nimmt zu

März 26 15:30 2020 Print This Article
Hamsterkäufe sorgen einstweilen für steigende Umsätze in der Industrie.

Viele Hersteller von Lebensmitteln und Hygieneprodukten machen in der Corona-Krise bislang gute Geschäfte. Doch die Lage ist unsicher: Das Virus kann jederzeit Produktionsstätten lahmlegen und Lieferketten unterbrechen. Wichtige Industriemanager geben deshalb einen zurückhaltenden Ausblick.


komplette Meldung auf lebensmittelzeitung.net lesen

  Article "tagged" as:
view more articles

About Article Author