Kjellberg Finsterwalde: Plasmaschneidanlage senkt Energie- und Gasverbrauch

November 18 13:15 2010 Print This Article


Unter Berücksichtigung von Umweltbelangen wurde laut Kjellberg die Plasmaschneidanlage Hi-Focus 161i entwickelt. Sie schneidet Stähle bis 50 mm Dicke und zeichnet sind durch einen besseren Wirkungsgrad des Invertermoduls und höhere Schneidgeschwindigkeiten aus, heißt es weiter.


komplette Meldung auf maschinenmarkt.vogel.de - Produktion lesen

  Categories:
view more articles

About Article Author

maschinenmarkt.vogel.de
maschinenmarkt.vogel.de

View More Articles