PAEK-Bauteile für kritische Anwendungen in 3D drucken

Juni 12 09:27 2019 Print This Article

Der britische Polymeranbieter Victrex investiert nach eigenen Angaben mehrere Millionen Euro in 3D-Drucktechnologien, mit denen belastbare Bauteile aus Polyaryletherketon (PAEK) für kritische Anwendungen produziert werden können.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: News lesen

view more articles

About Article Author