Schweizer Börse untersucht Clariant-Kommunikation bei Huntsman-Fusion

Januar 12 11:36 2018 Print This Article

(dpa-AFX) Die Schweizer Börse hat eine Untersuchung gegen Clariant wegen einer möglichen Verletzung der Vorschriften zur Ad-hoc-Publizität eröffnet. Dies stehe im Zusammenhang mit der Medienmitteilung von Clariant betreffend die Bekanntgabe über geplante Fusion mit Huntsman vom 22. Mai 2017, hieß es…


komplette Meldung auf chemie.de News lesen

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.