Tierwohl: Greenpeace will vor Filialen des LEH protestieren

Oktober 16 16:15 2020 Print This Article
Vorbild:  Wie schon bei Geflügel seit 2018 soll ab Mitte 2021 auch ein Grundsortiment an Schweinef

Die Umweltorganisation Greenpeace will am Wochenende für mehr Tierwohl protestieren und Kunden vor Supermärkten aufklären. Dem voraus schicken die Aktivisten scharfe Kritik an den Bedientheken von Edeka, Kaufland und Rewe.


komplette Meldung auf lebensmittelzeitung.net lesen

  Article "tagged" as:
view more articles

About Article Author