Subscribe to RSS

Vorläufige Geschäftszahlen 2010: Operative Stärke ist Basis für Investitionen in Wachstum – Exogene Faktoren führen künftig jedoch zu erheblichen finanziellen Belastungen

– Die EnBW steigert Umsatz um 12,5 Prozent auf 17,5 Milliarden
Euro
– Adjusted EBIT erhöht sich um 7,7 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro
– EnBW setzt ihren Wachstumskurs mit einem bis 2013 von 7,9
Milliarden Euro auf 5,1 Milliarden Euro reduzierten
Investitionsvolumen …


komplette Meldung auf IndustrieTreff lesen

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Werbung

Archiv



Contacts and information

Social networks

Most popular categories

Buy This Theme
© 2011 Gadgetine Wordpress theme by orange-themes.com All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de