Zukäufe und Investitionen: Oetker spart, um Chancen nutzen zu können

Mai 22 13:20 2020 Print This Article
Oetker-Zentrale

Die Nahrungsmittelsparte des Oetker-Konzerns hält sich trotz Krise für Zukäufe und Investitionen bereit. Ihr Chef Albert Christmann hat dem Konzernteil Sparsamkeit verordnet, um günstige Gelegenheiten ergreifen zu können.


komplette Meldung auf lebensmittelzeitung.net lesen

  Article "tagged" as:
view more articles

About Article Author