back to homepage

Rohstoff / Verarbeitung

Interaktive Größenkontrolle von Katalysator-Nanopartikeln 0

5 nm, 10 nm, oder vielleicht 15 nm? Wie groß sollten die Nanopartikel eines Katalysators sein, um den Verlauf der Reaktion zu optimieren? Forscher suchen die Antwort meist in mühsamen,

Read More

Birkenstock baut eigenes chemisches Zentrallabor auf 0

Investitionen in Höhe von 4 Mio. EUR sorgen für positiven Beschäftigungseffekt und eine weitere Aufwertung des Werks als zentraler Komponentenlieferant der Birkenstock Gruppe: Bernstadt ist der künftige Sitz des neuen

Read More

LANXESS stärkt globales Produktionsnetzwerk für Flammschutzmittel 0

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS plant, seine globale Anlagenbasis für Flammschutz-Additive mit Investitionen von rund 200 Millionen Euro in den nächsten drei Jahren zu stärken. Das Unternehmen betreibt ein stark rückwärts integriertes

Read More

BASF erwartet noch weniger Gewinn 0

(dpa) Der Chemiekonzern BASF muss nach Produktionsproblemen wegen des niedrigen Rheinpegels und einem schwächeren Autozuliefer-Geschäft seine Gewinnziele kappen. Vor Zinsen und Steuern (Ebit) sowie Sondereinflüssen werden für das Jahr 2018

Read More

«Opec+» will deutlich weniger Öl produzieren 0

(dpa) Das Ölkartell Opec und verbündete Produzenten wie Russland wollen die Fördermenge des wichtigen Rohstoffs deutlich drücken – die Preise auch für Verbraucher könnten damit anziehen. Die Gruppe «Opec+» erklärte

Read More

Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände 0

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner Sitzung Änderungen im Vorstand beschlossen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden Dr. René Fáber als Spartenleiter Bioprocess Solutions sowie Gerry Mackay

Read More

Neuartige Farbsensoren kostengünstig herstellen 0

Im Projekt FOWINA ist es dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen und dem Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg gelungen, neuartige Farbsensoren mit speziellen Linsenanordnungen zu entwickeln. Die

Read More

Wie Eispartikel das Entstehen von Radikalen begünstigen 0

Bestimmte Moleküle mit Fluor, Chlor oder Brom können zusammen mit Wasser unheilvolle Substanzen in der Atmosphäre freisetzen. Die Herstellung von Fluorchlorkohlenwasserstoffen, die die Ozonschicht schädigen, wurde weitestgehend verboten. Doch auch

Read More

Molekulare Einblicke in Spinnenseide 0

Spinnenseide ist eine der stärksten Fasern der Natur und verfügt über etliche verblüffende Eigenschaften. Wissenschaftler der Universität Würzburg haben jetzt neue Details ihres Aufbaus entschlüsselt. Sie sind leicht, beinahe unsichtbar,

Read More