Subscribe to RSS

Kunststoff back to homepage

E-Mobility: PA-Farbmasterbatch für die E-Mobilität E-Mobility: PA-Farbmasterbatch für die E-Mobilität(0)

Auffälliges Pastellorange gemäß RAL2003 kennzeichnet in der E-Mobilität zunehmend kunststoffummantelte, stromführende und unter höheren Spannungen stehende Komponenten, um vor den Gefahren zu warnen, die mit dieser neuen Technologie verbunden sind.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Werkstoffe lesen

Sondereffekte: Goldene Zeiten für Verpackungen Sondereffekte: Goldene Zeiten für Verpackungen(0)

Neue Masterbatches verleihen Verpackungen für Kosmetik- und Pflegeprodukten ein realistisch golden scheinende Oberfläche. Reflexionsstarke Pigmente sollen besondere Intensität, Brillanz und einen samtig-schimmernden Glanz erzeugen.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Werkstoffe lesen

Elektrische Vakuumgreifer: Schwere Güter automatisiert umsetzen und palettieren Elektrische Vakuumgreifer: Schwere Güter automatisiert umsetzen und palettieren(0)

Bis 20 Kilogramm lassen sich mit einem elektrischen Vakuumgreifer sicher handeln, auch bei porösen Oberflächen. Der Greifer ist mit Roboterarmen verschiedener Hersteller kompatibel. Er ermöglicht eine Vielzahl von Applikationen in Logistik und Verpackung unterschiedlicher Branchen.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Fertigungstechnik lesen

Cobots: Weitere Branchen automatisieren Cobots: Weitere Branchen automatisieren(0)

Stärkere, agilere und vielseitigere Cobots erschließen neue Anwendungen. Vor allem Segmente wie Elektronik, Gesundheitswesen, Konsumgüter, Logistik sowie die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie investieren um einen oder mehrere Fertigungsschritte zu automatisieren.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Fertigungstechnik lesen

Kreislaufwirtschaft: Recycling-Kunststoff in der Automobilanwendung Kreislaufwirtschaft: Recycling-Kunststoff in der Automobilanwendung(0)

Leichtbau und Ressourcenschonung soll eine Anwendung der Automobilindustrie kombinieren: Ein Steuerelemente-Halter aus Recycling-Material soll nicht nachhaltiger sein, sondern auch bei geringem Gewicht hohe mechanische Anforderungen erfüllen.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Werkstoffe lesen

Halbzeuge: Gehr setzt verstärkt auf Recyclate Halbzeuge: Gehr setzt verstärkt auf Recyclate(0)

Der Mannheimer Halbzeug-Hersteller Gehr will künftig verstärkt Rezyklate einsetzen. Dazu wurde eine Partnerschaft mit Krall Kunststoff-Recycling eingegangen.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Werkstoffe lesen

Hochleistungskunststoffe: Radicigroup erweitert die Kapazitäten Hochleistungskunststoffe: Radicigroup erweitert die Kapazitäten(0)

Auf mehr als 35 Millionen beziffert die RadiciGroup High Peformance Polymers die Investitionen zum Ausbau der Produktionskapazitäten und Aktivitäten in Nordamerika, Europa und China.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Werkstoffe lesen

Wasserpflege: Ohne Chemie gegen Kalk, Biofilm und Korrosion Wasserpflege: Ohne Chemie gegen Kalk, Biofilm und Korrosion(0)

Mit Hilfe einer Frequenz- und Impulstechnologie sollen mikrobiologische Bestandteile in offenen und geschlossenen Wasserkreisläufen neutralisiert werden. Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit der Produktionsabläufe zu verbessern, sowie den Werterhalt der Produktionsanlagen sicherzustellen.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Fertigungstechnik lesen

Recycling-Effizienzsteigern: Direkt vom Flake zum Spritzgießteil Recycling-Effizienzsteigern: Direkt vom Flake zum Spritzgießteil(0)

Dank eines neuen Verfahrens werden Kunststoffabfälle direkt nach dem Vermahlen als Flakes im Spritzgießprozess verarbeitet. Da der Prozessschritt Granulierung entfällt, sollen die Kosten des Recyclings deutlich sinken. Auch bei der Produktion großer und dickwandiger Bauteile mit hohen Schussgewichten bringe das neue Verfahren Vorteile.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Fertigungstechnik lesen

Simulation: Ganzheitliche Digitalisierung für medizinische Baugruppe Simulation: Ganzheitliche Digitalisierung für medizinische Baugruppe(0)

Enge Toleranzen und hohe Oberflächengüten trotz komplexer Geometrien mit hoher Prozesskonstanz zu produzieren ist nach wie vor eine Herausforderung. Von der Entwicklung in die Serie wurden alle Prozessstufen weitgehend digitalisiert, auch die Messtechnik.


komplette Meldung auf Kunststoff-Magazin: Fertigungstechnik lesen

Werbung

Archiv



Contacts and information

Social networks

Most popular categories

Buy This Theme
© 2011 Gadgetine Wordpress theme by orange-themes.com All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de